7 Jahre 'Satsang von der Insel'

mit OWK Edgar Hofer

ARCHIV


INFOS ZUR SATSANGPAUSE...

... und wie es weitergeht, beschreibe ich dir gern nachstehend in diesem "offenen Brief": 

Namaste,

im Mai 2011 hab ich meinen ersten "InselSatsang" gegeben, von La Gomera aus. Ingesamt lebte ich dann, von 2010 bis 2017 sieben Jahre auf den Kanaren.... - im August 2017 hab ich dort dann alle Zelte abgebrochen, wieder Rucksack gepackt und "On the Road again" ;-)

Wer weiß wie lange - im (nicht nur) Scherz antworte ich oft "für die nächsten sieben Jahre".

Jedenfalls, es hat sich zunehmend abgezeichnet - innen und außen - und ich machs jetzt offiziell und steh dazu, DIE LETZTE SENDUNG: 

Am 26. Mai 2018 findet nun, von der Insel Bali, vorerst mein letzter "InselSatsang" statt.

Und gleichzeitig als JUBILIÄUMSSENDUNG, denn genau vor sieben Jahren, am 26. Mai 2011, gabs den allerersten "Satsang von der Insel", siehe HIER verlinkt.

Irgendwie sind nun sieben Jahre aber genug gewesen für dieses Format und Edgar möchte - reisend - wieder neu erfunden werden und seine Art zu Wirken soll sich neu formen und der neuen Lebensweise anpassen. Manchmal muss man radikal altes loslassen, damit Platz da ist (Leerheit), wo sich dann neue Strukturen formen können. 

Die "InselSatsangs" gehörten auch einfach zu La Gomera, zumindest zur Energie der Kanaren, und einfach die Insel zu wechseln (z.b. nach Bali) wäre da eine gewisse "Untreue". Das hat sich La Gomera nicht verdient.... <3 

Ergo: DAS WARS JETZT MAL - VORERST ! 

_______

Ich gehe davon aus, dass ich irgendwann auch künftig wieder ab und zu Live-Online-Satsangs geben werde (egal ob Insel oder nicht), aber einfach nicht mehr so regelmässig (zeitweise war es ja sogar wöchentlich). Eine neue Form muss sich da erst finden. Den "Gomera-Edgar" gibts einfach so nicht mehr. 

Ich möchte demnächst wieder mehr schreiben, vielleicht auch wieder mehr Fragen schreibend beantworten (zeitversetzt), auch "endlich" wieder mehr auf englisch anbieten, einige Bücher warten geschrieben zu werden, und auch meine Webinare warten noch auf verschiedenste "Ergänzungen".

Aus einigen Meditationen, aus den Webinaren, möcht ich kleine digitale "Produkte" schneiden, das wird schon sehr lange erfragt. Und zu dem werde ich selbst den "Verwerter" spielen was sieben Jahre Videosatsangs betrifft: Also neu ordnen, und dann auch entsprechend anbieten. Bin also mein eigener "Nachlassverwalter"...

Irgendwann werde ich wohl alle alten Satsangs einzeln anbieten, zum Runterladen, und mit den Highlights verbinden. Das wird viel Arbeit. Versüsst mir aber vielleicht die Rente :-) -

BIS DAHIN GILT aber: 

_______

Alle DERZEIT ANGEMELDETEN Abonnenten können weiter und kostenlos alle alten Satsangs gucken, haben also unbeschränkten Zugang zum Archiv mindestens bis zum Spät-Sommer.

Danach wird das Archiv kostenpflichtig (wie bisher, aber ohne neue Livesendungen), bisherige Teilnehmer werden aber großzügigen Anfangsrabatt erhalten ("Treuebonus"). 

(Es wird sich auf jeden Fall lohnen, das Archiv ausgiebig zu durchforsten, denn irgendwann, in 1-2 Jahren vielleicht, wirds wahrscheinlich alle Sendungen nur mehr einzeln zu erwerben geben). 

Neue Live-Sendungen mache ich dann eher als eigenständige "Webinare", vielleicht auch ab und zu wieder was kostenloses .... (kann ich aber nichts versprechen; dzt halt einfach wenig Bock auf Livesendungen, andere Ideen wollen endlich drankommen...). 

NEUE ANMELDUNGEN (Abos) gibt es jedenfalls keine mehr !! Und bitte auch keine alten Abos verlängern!

Ausgenommen Spenden, die nehm ich natürlich nach wie vor gerne. 

_______

Für NEUE INTERESSENTEN gilt: Du kannst bei Interesse um einen Pauschalbetrag von 25€ jederzeit für eine zwei Wochen das Archiv mit allen bisherigen Satsangs (seit 2011) für dich freischalten, dort gucken so viel du möchtest und auch beliebig Satsangs als Audios (mp3) runterladen, hier: 

Für zwei Wochen freischalten

Alternativ kannst du dich auch für meinen Newsletter anmelden, dann erfährst du als einer der Ersten, sobald ein neues Format meines Wirkens entwickelt wurde: 

Hier zum Newsletter anmelden

Und wer jetzt kein Abo hat, kann bei meiner letzten Sendung am 26. Mai 2018 trotzdem dabei sein, inklusive zwei Wochen Zugang zum Archiv. Hier klicken und Zugang freischalten  (kostenpflichtig, 25€). 

Namaste, Edgar

Archivzugang

Sieben Jahre 
Satsang von der Insel
mit OWK Edgar Hofer


zum Kennenlernen:

Highlights aus den OnlineSatsangs

Damit du weißt, was dich erwartet: 

250+ Kurzvideos mit Themenangabe
in Ruhe, kostenlos und ohne Anmeldung:


Archiv-Index 2011-2018

Über 150 Online-Satsangs im Archiv;
meist ca 90 Minuten Länge.
Verzeichnis mit Inhaltsangaben


Über den Satsang-Lehrer:

OWK Edgar Hofer

OWK Edgar Hofer, geboren 1963, ist Nath-Yogi und Autor mehrerer Sachbücher zum Thema Erleuchtung und Kundalini sowie Gründer und Betreiber diverser Internetforen zur indischen Philosophie Advaita. Als Satsang- und Tantralehrer gibt er Seminare und Retreats weltweit sowie online via Blog, Webinare & spirituelle Skype-Coachings.

Website: http://owk.eu
Kontakt: email owk


Stimmen von Teilnehmern

Werner

Was ist das für ein Satsang? Die Qualität ist mit Worten nicht beschreibbar!

Anssi

Highlight: „Erleuchtung ist der Champagner des Universums. Lass dich knallen.“ OWK ... :D ;)

MoniMashooka

Tränen fliessen....Danke Edgar 🙏🏼❤️

Beatrix

Vielen, vielen Dank Edgar. War ein ganz besonderer Satsang 💗💙💚💜🕉

Bella

Danke, bei mir fliessen auch Tränen..ich fühle mich...durch Dein Mitgefühl...

Andrej

Das beste was ich je gehort habe, wunderbar, danke!!! Begrusse aus Osteuropa

Alessandro

Einfach wunderbar was da aus dir raussprudelt. Herrlich.. :)

Sergei

Vielen Dank, Edgar!! Das war sehr stark!!!

Pratyusha

Danke danke, danke! War zum ersten aber nicht letzten Mal dabei! 🙏🙏🙏

EliMar

Schön, wenn du in diese universelle Energie eintauchst, in diese Raum- und Zeitlosigkeit - gern mehr davon....

Caro

sehr cooler wunderschöner satsang wieder. unglaublich direkt, energetisch und tranformativ. besser gehts nicht. merci vielmals. schöne und friedliche festtage allen. love. bis bald. 💕💗💞

Sarah

Herzlichen Dank! Also mich erleichtern Deine Worte. Jetzt lass ich einfach ALLES los! Du bist spitze!

Patricia

Besten Dank, lieber Edgar, war heute wieder ein besonders schöner Satsang. <3 Gute Nacht alle miteinander.

Monica

Lieber Edgar, vielen Dank für deine tiefen und klaren Antworten!

Pramano

Edgar, Super, super, super, deine Einlassung zu den Geboten :) <3 Herzlichen Dank :) Highlight!!!!


Danke für Dein Interesse 
und vielleicht bis bald beim Online-Satsang.

Lieben Gruß
Namaste